Berlin, 25. September 2014 – Ausstellung Luxad

Frank Niedertubbesing fotografiert verlassene Orte. Die Schönheit des Verfalls, die surreale Umgebung und die hinterlassenen Spuren erzählen oft eindringlich melancholische Geschichten. Seine Werke werden in Bilderrahmen aus recyceltem Holz gezeigt.

Luxad, Mommsenstr. 42, 10629 Berlin, www.luxad.de

 

Exponate Luxad